So klingen Bayerns Fledermäuse

08.05.2014

Großer Abendsegler

Lateinisch: Nyctalus noctula

Flügelspannweite: 32 bis 40 Zentimeter
Gewicht: 19 bis 40 Gramm

Kennzeichen:
Oberseite rostbraun, samtig glänzend. Unterseite gelbbraun, matt. Ohrmuschel kurz, breit, abgerundet, dreieckförmig. Tragus (Knorpelmasse an der Ohrmuschel) kurz, pilzförmig. Flügel lang, werden an den Spitzen besonders schmal. Häute schwarzbraun.
Großer Abendsegler / Quelle: dpa

Großer Abendsegler